22.9.09

step by step

meine frau und ich sind ja weltmeister im zettelschreiben.
da wir öfters unterschiedliche arbeitszeiten haben und uns oft morgens kaum/nicht sehen, freut sich jeder, wenn der andere mal wieder ein paar zeilen liegenliess...

heute morgen habe ich mich gefreut (nachdem der gestrige tag mit sovielen neuen informationen und gedanken wegen der büroschliessung vollgestopft war) über:

"... Lies mal die Losungen! - Step by Step!"

und was steht heute da drin?

Ich vermag alles durch den, der mich mächtig macht.
Philipper 4,13

okay - das ist ein mutmachender vers, der direkt in mein herz hineinspricht. wo bewerben? wie gehts mit dem arbeitsamt? wer nimmt einen älteren herrn?
was auch immer, es wird schritt für schritt gehen. das glaube ich...

Kommentare:

Nenne hat gesagt…

Schritt für Schritt! Und unser Herr geht mit. (aus dem Lied: Nun aufwärts froh den Blick gewandt)
Gott schenke Euch getrosten Mut in dieser nicht leichten Zeit.

andy55 hat gesagt…

lieb von dir - danke für den kommentar,
andy