20.9.14

schulbub

heute kam finn zur schule. es ist eine integrationsschule, behinderte und gesunde kinder jeweils in einer klasse. sie startete vor einem jahr - jetzt ist zum zweiten mal eine klasse dran.
die vorgängerklasse trug ein nettes programm vor, bevor dann die "neuen" ihre erste stunde erlebten.
sehr viele eltern, großeltern und verwandte waren gekommen - alle interessiert an diesem doch grossen schritt ihres jeweiligen lieblings.

nach den feierlichkeiten gings auf dem rückweg noch zum autoscooter - und dann auf einen großen spiel- und grillplatz auf dem land, wo es bei sehr schönem wetter für alle etwas zu essen, zu spielen und zu sehen gab.

möge der große gott den kleinen jungen (und natürlich alle kinder) bewahren und schützen!

Kommentare:

Nenne hat gesagt…

Ich wünsche dem Schuljungen eine gute Schulzeit.
Selber habe ich einmal für vier Jahre als "Zweitbesetzung" in einer Integrationsklasse gearbeitet und zeitgleich als Religions- und Musiklehrerin in einer anderen Integrationsklasse vier Jahre unterrichtet.
Liebe Grüße
Nenne

andy55 hat gesagt…

danke für die guten wünsche.
dir liebe grüsse zurück, a.