30.3.14

enkel-zeit die zweite

und dann war da noch der nachmittag.

bei super sonnenwtter im garten.

finn hatte seine raketenstartstation mitgebracht. und janne ihr fahrrad.

und dann wurde das alte schlauchboot getestet, ob es die luft noch hält.

und finn verannte den alten weihnachtsbaum, extra für ihn aufgehoben.

während janne mit omi einen blumenkrank fürs haar und den arm bastelte (von wegen gender:-))

nach picknick, fussball, baumhaus und krötenfreilassaktion gings dann am abend wieder zurück.



Kommentare:

Nenne hat gesagt…

Unglaublich, wie groß die beiden schon geworden sind. Es ist toll, was sie so bei Oma und Opa erleben.
Liebe Grüße
Nenne

andy55 hat gesagt…

:-)
und grüsse zurück...