14.8.13

abgeflogen

morgens in der frühe gings mit zwei autos und viiieeel gepäck ab nach stuttgart, wo noch eine begleiterin dazukam. über london nach san franzisko...

das mit dem gepäck war dann noch etwas schwierig, aber es klappte alles.

nur als sie durch die kontrolle gingen wurden die augen feucht. möge der herr die ganze family bewahren und segnen dort drüben...

Kommentare:

Nenne hat gesagt…

Und möge der Herr auch Euch bewahren, die Ihr hier in Deutschland seid.

andy55 hat gesagt…

Danke...

inzwischen sind sie gut angekommen - der kleine hat die 31 stunden super durchgehalten und sie haben auch ein auto bekommen, wo alle personen (von san franzisko bis nach redding haben sie noch eine bibelschülerin mitgenommen...)reinpassten.
der herr hat gnade gegeben zur reise.
andreas
p.s. dir übrigens auch. komm gesund wieder.

Nenne hat gesagt…

Danke!