1.5.09

es gibt sie noch!

rechtzeitig zum beginn des mai fliegt uns doch ein abgesander dieser spezies zu...

da werden erinnerungen an die kindheit wach, als wir diese maikäfer scharenweise in pappschachteln aufbewahrten oder mit in die schule nahmen.

siehe auch die neckischen geschichten von max und moritz:-)

Kommentare:

Ehra hat gesagt…

Es gibt sie also doch noch. Dann stimmt das nicht, was Reinard Mey singt: "Es gibt keine Maikäfer mehr" ... oder ist das jetzt schon eine neue Generation aus der Evolutionslinie ? ;-) Schönen ersten Mai wünsche ich!

ion62 hat gesagt…

Was für eine lustige Erinnerung. Die hier abgebildeten Szenen sind exakt die selben Illustrationen, die ich aus dem Wilhelm Busch - Buch aus meinen Kindertagen kenne.
Bestimmt hundert Mal und mehr musste unser Vater uns die Geschichte von Max und Moritz vorlesen....