11.4.06

nochmal leitplanken

am sonntagabend wollten wir ja eigentlich einige fragen rund um die verkündigung der 10 (oder 11 oder 9) gebote klären, aber dann wurde eine "hausaufgabe" für alle anwesenden draus.
es ist nämlich einprägsamer, wenn man die dinge selbst in der bibel entdeckt. vielleicht lesen sogar manche tatsächlich den text in 2. mose 20 nach - das wäre schön.
es gab einige ermutigende reaktionen. z.b. ein mann, der jahrelange "pause" von gottesdienstbesuchen machte und jetzt wieder sucht(?), jedenfalls redeten wir noch eine ganze weile über das thema und er hatte sehr gut zugehört und stellte fast philosophische fragen. ich denke dann immer, schön, dass da was in bewegung ist. da muss gott einfach weiterwirken...

p.s. für carsten: hier kannst du das manuskript noch mal nachlesen (obwohl - du weisst ja, dass es dann live immer etwas "anders" läuft...)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Papameißner :-) ja, Sonntag war echt wieder schön, ich mag deine Predigten echt, die sin spannend und man kann gut zuhören :-) ok...hab jetzt ferien un bin total happy darüber :-) ich wünsche noch einen schönen Tag...ach,...des Bild könnt ich mir echt vorstellen, Papa und Mama Meißner gemütlich auf einer Bank...nur des Buch stört, weil des ja wieder heißt, dass der eine sich mit anderen Sa´chen beschäftigt, als sich mit dem Partner zu unterhalten ;-)
also tschüss mal
aileen :-)

Anonym hat gesagt…

danke für den link! werd mir aber trotzdem das video besorgen.. :)